Finanzierung & Förderung

Wirtschaftshilfe November für Unternehmen - Details stehen fest

Die außerordentliche Wirtschaftshilfe des Bundes für den Monat November 2020 bietet eine weitere zentrale Unterstützung für Unternehmen, Selbständige, Vereine und Einrichtungen, die von den aktuellen Corona-Einschränkungen betroffen sind. Weitere Details und Bedingungen stehen jetzt fest.» mehr

Corona-Überbrückungshilfe für Unternehmen

Corona-Unterstützung für Gründer*innen und Unternehmen: Mit der vom Bund angekündigten außerordentlichen Wirtschaftshilfe und der noch gültigen Corona-Überbrückungshilfe II erhalten kleine und mittlere Unternehmen weitergehende Unterstützung für ihre Existenzsicherung.» mehr

Meistergründungsprämie auf 12.000 € erhöht

Handwerksmeisterinnen und -meister, die einen Betrieb im Land Brandenburg gründen, eine Beteiligung eingehen oder ein Unternehmen im Handwerk übernehmen, können ab sofort eine einmalige Meistergründungsprämie von bis zu 12.000 Euro erhalten.» mehr

Potsdam fördert Kreativ- und Kulturprojekte

Der Fachbereich Kultur und Museum der Landeshauptstadt Potsdam vergibt auch 2021 wieder Fördermittel zur Durchführung innovativer kultureller Projekte. Neu ist, dass die Einreichung von Anträgen auf Förderung kultureller Projekte erstmals zweimal jährlich möglich ist.» mehr

Bildungsprämie: Weiterbildung auch für Selbstständige möglich

Mit dem bundesweiten Programm "Bildungsprämie" wird die berufliche Weiterbildung mit bis zu 500 € gefördert. Auch Selbstständige können davon profitieren und sich fit für den Markt der Zukunft machen.» mehr

Neues Unterstützungsprogramm "Corona Mezzanine Brandenburg"

Die ILB stellt in Kooperation mit der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) Finanzierungsmittel zur Stärkung der Eigenkapitalbasis von mittelständischen Unternehmen und Start-ups (KMU) bereit, die aufgrund der Corona-Krise in finanzielle Schwierigkeiten geraten sind,» mehr

Investors Dinner #20 - jetzt bewerben

Das Netzwerken ist für Startups unverzichtbar, gerade bei der Suche nach finanzkräftigen Investoren. Mit dem Investors‘ Dinner von media:net berlinbrandenburg am 18. November ist das bald wieder möglich. Die Bewerbungen dazu laufen ab sofort.» mehr

Neue Landesförderung für die Gründung von Hebammenpraxen

Am 1. August 2020 ist die Hebammenförderrichtlinie des Landes Brandenburg in Kraft getreten. Sie umfasst die drei Förderinstrumente Externatsförderung, Förderung von Praxisgründungen/-erweiterungen und Fortbildungsförderung.» mehr

Bundesprogramm "Ausbildungsplätze sichern"

Für das neue Bundesprogramm "Arbeitsplätze sichern" können bei der Agentur für Arbeit ab sofort Anträge gestellt werden. Ziel ist es, Unternehmen bei der Sicherung ihrer Ausbildungsplätze durch Zuschüsse zu unterstützen.» mehr

Beteiligungsfinanzierung für Start-ups und kleine Unternehmen

Die KfW stellt mit Hilfe von Bundesmitteln eine Beteiligungsfinanzierung zur Unterstützung von Start-ups oder Kleinstunternehmen bereit, die durch die Corona-Krise weiteren Kapitalbedarf besitzen.» mehr

Seiten