Mach es in Potsdam

Ausbildungs- und Praktikaführer 2020 erschienen

Ausbildungs-und Praktikumsführer der Landeshauptstadt Potsdam 2020 (Gestaltung: artivista GbR, © DisobeyArt / Fotolia.com)
Ausbildungs-und Praktikumsführer der Landeshauptstadt Potsdam 2020 (Gestaltung: artivista GbR, © DisobeyArt / Fotolia.com)
Ausbildungs-und Praktikumsführer der Landeshauptstadt Potsdam 2020 (Gestaltung: artivista GbR, © DisobeyArt / Fotolia.com)
27. September 2019

Auch in Potsdam bleiben immer mehr Ausbildungsstellen unbesetzt. Schüler und Schülerinnen wie auch Eltern frühzeitig zu sensibilisieren und vertraut zu machen mit den vielfältigen Möglichkeiten einer beruflichen Ausbildung und den sich daraus ergebenen Chancen im anschließenden Berufsleben bleibt angesichts zu vieler unbesetzter Ausbildungsplätze weiterhin eine Aufgabe von höchster Priorität.

Die Verfügbarkeit von Fachkräften wird zunehmend einer der wichtigsten Faktoren für die Attraktivität und den Erfolg eines Standortes. Trotz des attraktiven Arbeits- und Lebensstandortes wird es auch in Potsdam immer schwieriger für Unternehmen, geeignete Fachkräfte zu finden, insbesondere auch vor dem Hintergrund der stetig wachsenden Stadt.“ so Bernd Rubelt, Beigeordneter für Stadtentwicklung, Bauen, Wirtschaft und Umwelt der Landeshauptstadt Potsdam. „Wir wollen und müssen den zukünftigen Fachkräftenachwuchs weiterhin für Potsdam begeistern und an die Stadt binden. Daher ist es wichtig, die Schülerinnen und Schüler frühzeitig über die spannende Vielfalt der Ausbildungsberufe bei den zahlreichen interessanten Unternehmen vor Ort zu informieren. Ich freue mich sehr, dass wir für unsere neue Publikation über 130 Potsdamer Unternehmen gewinnen konnten.“

Über den Ausbildungs- und Praktikaführer

Zum dritten Mal veröffentlicht die Landeshauptstadt Potsdam gemeinsam mit den Netzwerkpartnern des regionalen Netzwerkes „Fachkräfteforum Potsdam“ einen Ausbildungs- und Praktikaführer. Mit dieser Publikation wird es erneut einen Überblick über freie und mögliche Ausbildungsberufe und - stellen, Praktika und Ferienjobs in Potsdam geben. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Hinweise und Tipps zur Berufsorientierung sowie wichtige Termine und Veranstaltungen. Den Schulen wird ein Arbeitsinstrument für den Schulunterricht zur Berufsorientierung und den Eltern zur Recherche interessanter regionaler Angebote in die Hand gegeben.

Die Publikation liefert Informationen zu über 130 Unternehmen in Potsdam mit über 170 Ausbildungsberufen und zahlreichen Angeboten zum dualen Studium. Die Unternehmen stellen sich jeweils mit einem Kurzprofil und ihren relevanten Stellen vor.

Die Broschüre kann im Download-Bereich per pdf geöffnet werden oder ist erhältlich bei der Wirtschaftsförderung Potsdam unter 0331-289 2821 oder per E-Mail unter wirtschaftsfoerderung@rathaus.potsdam.de.