Ein Platz für Ideen in der Medienstadt

Guido-Seeber-Haus Babelsberg

Guido-Seeber-Haus in der Medienstadt Babelsberg (Foto: Ulf Boettcher)
Guido-Seeber-Haus in der Medienstadt Babelsberg (Foto: Ulf Boettcher)
Guido-Seeber-Haus in der Medienstadt Babelsberg (Foto: Ulf Boettcher)
Guido-Seeber-Haus in der Medienstadt Babelsberg (Foto: Ulf Boettcher)
Guido-Seeber-Haus in der Medienstadt Babelsberg (Foto: Ulf Boettcher)
Guido-Seeber-Haus in der Medienstadt Babelsberg (Foto: Ulf Boettcher)
Guido-Seeber-Haus in der Medienstadt Babelsberg (Foto: Ulf Boettcher)
Guido-Seeber-Haus in der Medienstadt Babelsberg (Foto: Ulf Boettcher)
Guido-Seeber-Haus in der Medienstadt Babelsberg (Foto: Ulf Boettcher)

Für junge Unternehmen aus den Bereichen Film, Medien und Kommunikation bietet das Guido-Seeber-Haus Babelsberg die passenden Angebote. Tür an Tür mit dem Studio Babelsberg, dem Filmpark und der Filmuniversität finden kreative Medienunternehmen den Einstieg in die Branche und in das Mediengeschäft.

Profil

Das Guido-Seeber Haus Babelsberg bietet Platz für Ideen und Visionen. Als branchenorientiertes Technologie- und Gründerzentrum ist das Haus speziell auf die Bedürfnisse von Unternehmen aus den Bereichen Medien und IT zugeschnitten.

Neben individuell gestaltbaren Raumangeboten gehören dazu auch gemeinschaftlich nutzbare Kommunikations- und Präsentationsbereiche, eine maßgeschneiderte Infrastruktur und eine hochwertige technische Ausstattung. 

Unternehmen aus folgenden Bereichen finden hier ein Zuhause:

  • Film und Fernsehen
  • Casting und Fotografie
  • Postproduction
  • Software und IT
  • Design und Kommunikation
  • mediennahe Dienstleistungen und Beratung

Das Guido-Seeber-Haus Babelsberg verfügt über insgesamt 2.600 m² Bürofläche. Verteilt auf vier Etagen gibt es über 100 Büros mit Größen von 13 bis 40 m².  

Standort

Direkt im Eingangsbereich der Medienstadt Babelsberg gelegen ist das Haus nicht nur ansprechendes Entree zu einem legendären Standort deutscher Filmgeschichte, sondern hier finden kreative Unternehmen und Menschen auch den passenden Raum für ihren eigenen Einstieg in das Mediengeschäft. Tür an Tür mit den Größen des deutschen und internationalen Films werden Sie hier zum Bestandteil einer wahrhaft kreativen Community. 

Raumangebote

Büroflächen

  • Größe: 13 bis 40 m²
  • insgesamt ca. 2.500 ²m

Seminarräume

  • 2 kombinierbare Seminar- und Besprechungsräume, die bedarfsweise angemietet werden können
    • Raum 1: Größe: 33 m², für bis zu 12 Personen
    • Raum 2: Größe: 42 m², für bis zu 16 Personen

Ausstattung

  • Personenaufzug und behindertengerechte Gestaltung
  • in jeder Ebene klimatisierte Serverräume
  • strukturierte Verkabelung zur flexiblen Verbindung aller Räume
  • Raumtemperierung durch Konvektoren, außen liegender Sonnenschutz und innen liegender Blendschutz
  • flächendeckende zentrale Brandmeldeanlage für Ihre Sicherheit
  • Möglichkeit, abgeschlossene Mieteinheiten zu bilden
  • Teeküche und WC-/Sanitärräume auf jeder Ebene
  • Pkw-Stellplätze im Parkhaus/Tiefgarage
  • Vorhaltekonstruktion für technische Aufbauten auf dem Dach
  • mechatronische Schließanlage

Anfahrt

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Von Berlin: mit der S-Bahn S7 Richtung Potsdam Hauptbahnhof fahren und an der Haltestelle Griebnitzsee aussteigen; hier umsteigen in den Bus 696 Richtung Drewitz und zwei Stationen bis zur Haltestelle Studio Babelsberg fahren oder alternativ zu Fuß (ca. 10 Minuten) gehen
Von Potsdam-Hauptbahnhof: mit der S-Bahn Richtung Berlin fahren und an der Haltestelle Griebnitzsee aussteigen; hier umsteigen in den Bus 696 Richtung Drewitz und zwei Stationen bis zur Haltestelle Studio Babelsberg fahren oder alternativ zu Fuß (ca. 10 Minuten) gehen

Mit dem Auto
Nehmen Sie die Autobahn A115 (AVUS) bis zur Abfahrt Potsdam-Babelsberg, auf der anschließenden Schnellstraße weiter Richtung Zentrum bis zur Abfahrt Wetzlarer Straße / Medienstadt Babelsberg und der Ausschilderung folgen bis zum Bahnhof Medienstadt Babelsberg; über die Kreuzung geradeaus weiter in die August-Bebel-Straße; nach ca. 500 Metern befindet sich links die Einfahrt in die Medienstadt Babelsberg.

Kontakt / Mietanfragen

Kathleen Fröhlich
E-Mail: kathleen.froehlich@tgzp.de
Telefon: 0331 23220023

Webseite: www.tgzp.de

Anschrift

Adresse: 
Guido-Seeber-Haus Babelsberg
August-Bebel-Straße 27
14482 Potsdam
Deutschland