Ein Platz für Ideen in der Medienstadt

MedienHaus Babelsberg

MedienHaus Babelsberg (Foto: Ulf Böttcher)
MedienHaus Babelsberg (Foto: Ulf Böttcher)
MedienHaus Babelsberg (Foto: Ulf Böttcher)
MedienHaus Babelsberg (Foto: Ulf Böttcher)
MedienHaus Babelsberg (Foto: Ulf Böttcher)
MedienHaus Babelsberg (Foto: Ulf Böttcher)

Für junge Unternehmen und Start-ups aus den Bereichen Film, Medien und Kommunikation bietet das MedienHaus Babelsberg auf 2.100 m² Platz für Ideen und Visionen.

Tür an Tür mit den Größen des deutschen und internationalen Films werden Sie hier zum Bestandteil einer wahrhaft kreativen Community. Mieter*innen können auf eine Vielzahl an medienspezifischen Dienstleistungen in der Medienstadt Babelsberg zugreifen.

Profil

Das MedienHaus Babelsberg hält die passenden Räumlichkeiten für den Einstieg in die Medienbranche bereit und ist besonders geeignet für Unternehmen aus folgenden Bereichen:

  • Film und Fernsehen
  • Casting und Fotografie
  • Postproduction
  • Software und IT
  • Design und Kommunikation
  • mediennahe Dienstleistungen und Beratung

Standort

Vis-a-vis der legendären Marlene-Dietrich-Halle sowie in unmittelbarer Nachbarschaft zum Rundfunk Berlin-Brandenburg und zum Deutschen Rundfunkarchiv liegt das MedienHaus Babelsberg.
Es befindet sich unter einem Dach mit dem Zentrum für Film und Fernsehproduzenten, zu dem verschiedene Studios und ein Synchronbereich gehören. Hier werden seit über 15 Jahren bekannte und erfolgreiche Fernsehserien und Filme produziert.

Raumangebote

  • Größe: 14 bis 23 m²
  • insgesamt ca. 2.100 m²

Ausstattung

  • Personenaufzug
  • flächendeckende zentrale Brandmeldeanlage
  • Teeküche und WC-/Sanitärräume auf jeder Ebene
  • mechatronische Schließanlage
  • Pkw-Stellplätze in der Tiefgarage, Fahrradstellplätze

Anfahrt

Vom Berliner Flughafen BER
Mit S-Bahn oder Regionalbahn zum Bhf. Friedrichstraße, von dort mit der S-Bahn S7 Richtung Potsdam Hauptbahnhof und an der Haltestelle Griebnitzsee aussteigen; alternativ mit dem Regionalexpress RE 7 direkt bis zur Medienstadt Babelsberg fahren

Mit Bahn und Bus

  • Von Berlin: mit der S-Bahn S7 Richtung Potsdam Hauptbahnhof fahren und an der Haltestelle Griebnitzsee aussteigen, hier umsteigen in den Bus 696 Richtung Drewitz und zwei Stationen bis zur Haltestelle Studio Babelsberg fahren oder alternativ zu Fuß (ca. 10 Minuten) gehen
  • Von Potsdam-Hauptbahnhof: mit der S-Bahn Richtung Berlin fahren und an der Haltestelle Griebnitzsee aussteigen, hier umsteigen in den Bus 696 Richtung Drewitz und zwei Stationen bis zur Haltestelle Studio Babelsberg fahren oder alternativ zu Fuß (ca. 10 Minuten) gehen

Mit dem Auto
Nehmen Sie die Autobahn A115 (AVUS) bis zur Abfahrt Potsdam-Babelsberg, auf der anschließenden Schnellstraße weiter Richtung Zentrum bis zur Abfahrt Wetzlarer Straße / Medienstadt Babelsberg und der Ausschilderung folgen bis zum Bahnhof Medienstadt Babelsberg, über die Kreuzung geradeaus weiter in die August-Bebel-Straße, nach ca. 500 Metern befindet sich links die Einfahrt in die Medienstadt Babelsberg.

Kontakt / Mietanfragen

Kathleen Fröhlich
Telefon: 0331- 2322 0023
E-Mail: info@zff.de

Adresse: 
MedienHaus Babelsberg
August-Bebel-Straße 26-53
14482 Potsdam
Deutschland