Das Gründerzentrum im Herzen der Stadt

Potsdamer Centrum für Technologie (PCT)

PCT-Potsdamer Centrum für Technologie
PCT-Potsdamer Centrum für Technologie
PCT-Potsdamer Centrum für Technologie
PCT-Potsdamer Centrum für Technologie (Foto: Ulf Boettcher)
PCT-Potsdamer Centrum für Technologie (Foto: Ulf Boettcher)
PCT-Potsdamer Centrum für Technologie (Foto: Ulf Boettcher)
PCT-Potsdamer Centrum für Technologie (Foto: Ulf Boettcher)
PCT-Potsdamer Centrum für Technologie (Foto: Ulf Boettcher)
PCT-Potsdamer Centrum für Technologie (Foto: Ulf Boettcher)

Das PCT ist unsere erste Adresse für Unternehmen aus den Bereichen Technologie und Dienstleistungen. Gelegen im Bornstedter Feld, ist es verkehrsgünstig angeschlossen und kann mit seinem Charme zwischen den Parkanlagen von Sanssouci und dem Volkspark in fußläufiger Entfernung zum Campus der Fachhochschule Potsdam überzeugen. Der Gebäuderiegel umfasst dabei Büros, technische Gewerberäume, Werkstätten und Hallenflächen.

Das PCT ist ein Gebäudekomplex, dessen historischen Kern ein vollständig saniertes Kasernengebäude bildet (PCT 4). Dieser wurde 2008 um einen Neubau ergänzt, der in drei durch eine Magistrale miteinander verbundene Gebäuderiegel gegliedert ist (PCT 1-3). 

Der gesamte Gebäudekomplex verfügt über insgesamt rund 5.500 m² Bürofläche mit Bürogrößen von 12 bis 60 m². Besonders bemerkenswert: die großzügigen Werkstatt- und Hallenflächen in diesem innerstädtischen Technologiezentrum.

Profil

Das Potsdamer Centrum für Technologie (PCT) bietet ebenso unterschiedliche wie individuelle Raumangebote: Büros, technische Gewerberäume sowie Werkstatt- und Hallenflächen stehen zur Verfügung. Entsprechend breit ist auch das Branchenspektrum der Nutzer*innen. Das PCT ist besonders geeignet für Unternehmen aus folgenden Branchen:

  • Software und IT
  • Design und Kommunikation
  • Entwicklung und Prototyping
  • Cleantech und Bauen
  • Dienstleistung und Beratung

Standort

Das PCT liegt zentrumsnah zwischen den Parkanlagen von Sanssouci und dem Volkspark im Bornstedter Feld. In fußläufiger Entfernung befindet sich der Campus der Fachhochschule Potsdam. Straßenbahn- und Bushaltestellen sind in unmittelbarer Nähe. Das weitere Umfeld ist geprägt durch Wohnbebauungen. Infrastrukturelle Einrichtungen wie Schulen, Kindergärten und Einkaufsmöglichkeiten befinden sich im direkten Umfeld.

Raumangebote

Büroflächen

  • Größe: 12 bis 36 m²
  • insgesamt 5.400 m²

Technische Gewerberäume

  • Größe: 12 bis 36 m², insgesamt 550 m²
  • Ausstattung: teils Vorhaltung für Wasser und Abluft, Linoleumboden

Werkstätten

  • Größe: ab 18 m²
  • insgesamt 500 m²

Hallenflächen

  • 3 Werkhallen, insgesamt 1.000 m²
  • Ausstattung: Pausenraum, Umkleideraum, WC, Dusche/Waschraum, Galerie, Hallentore
  • Lkw-Zufahrt möglich

Seminarräume

  • 4 Besprechungs-/Seminarräume
  • maximale Kapazität: 70 Personen je nach Bestuhlung

Ausstattung

  • separate Personen-/Lastenaufzüge
  • Möglichkeit, abgeschlossene Mieteinheiten zu bilden
  • Teeküche auf jeder Ebene
  • getrennte WC-/Sanitärräume auf jeder Ebene
  • außen liegender Sonnenschutz und innen liegender Blendschutz für alle Räume
  • eigene Kantine und Sitzplätze auf begrünter Dachterrasse
  • klimatisierte zentrale Serverräume
  • strukturierte Verkabelung zur flexiblen Verbindung aller Räume

Services

Büro und Info-Service

  • Postannahme und Paketannahme
  • Kontakte zu Forschungs-, Beratungs- und Fördereinrichtungen
  • Unterstützung bei der spezifischen Gestaltung Ihrer Räume und Prozesse
  • (Sicherheit, Genehmigungen, GMP, Entsorgung usw.)

Konferenz Service

Das PCT stellt den Mieter*innen Seminar- und Besprechungsräume in verschiedenen Größen zur Verfügung und hilft bei der Bewirtung – vom Kaffee bis zum Catering. Die Räume sind ansprechend eingerichtet und mit Präsentationstechnik ausgestattet. 

Seminar- und Besprechungsräume

  • Raum „Ost“: 55 m², bis zu 25 Personen
  • Raum „Nord“: 32 m², bis zu 10 Personen
  • Raum „Süd“: 32 m², bis zu 8 Personen
  • PCT-Forum: 100 m², bis zu 70 Personen (Reihenbestuhlung mit Schreibpult)

Anfahrt

Mit der Bahn

Mit Fern-, Regional- oder S-Bahn bis Potsdam-Hbf. Von dort weiter:

  • mit der Straßenbahn Linie 92, Richtung Bornstedt/Kirschallee bis Endhaltestelle
  • mit den Straßenbahnen der Linie 91, 94 oder 96 bis Platz der Einheit, umsteigen in Bus der Linie 692, Richtung Nedlitz/Weißer See bis Haltestelle Kirschallee
  • mit dem Bus der Linie 612, Richtung Neu Töplitz bis Haltestelle Kirschallee
  • mit dem Bus der Linie 614, Richtung Ketzin/Gutenpaaren bis Haltestelle Kirschallee

Mit dem Auto

  • Von Berlin: A115 bis Abfahrt „Potsdam-Babelsberg“, Richtung „Potsdam Zentrum“, weiter Wegweisung „Autobahn Hamburg“, auf der Pappelallee weiter bis Abzweig David-Gilly-Straße
  • Übrige Richtungen: A10 bis Abfahrt „Potsdam Nord“, auf der B273 weiter in Richtung „Potsdam“, weiter Wegweisung „Fachhochschule“, „Neuer Garten“

Kontakt / Mietanfragen

Frau Antje Promnitz (PCT 1-3)
Fon: +49 (0) 331 / 6200204
Fax: +49 (0) 331 / 6200201
E-Mail: antje.promnitz@tgzp.de

Frau Stefanie Stein (PCT 4)
Fon: +49 (0) 331 / 6200200
Fax: +49 (0) 331 / 6200201
E-Mail: stefanie.stein@tgzp.de 

www.tgzp.de

Adresse: 
Potsdamer Centrum für Technologie
David-Gilly-Straße 1
14469 Potsdam
Deutschland