Potsdamer Unternehmen stellen sich vor

Schampuslounge – Nicole Wolbers

Nicole Wolbers von schampuslounge
Nicole Wolbers von schampuslounge
© Nicole Wolbers DipWSET (stella-costa.photography)
1. November 2021

Gründungsjahr:
2020

Als langjährige Weinberaterin, internationale Jurorin sowie Weinjournalistin mit einem großen Faible für Schaumweine beschloss Nicole Wolbers DipWSET (Diploma Wine Academic) sich mit dem außergewöhnlichen Onlinemagazin „schampuslounge“ selbständig zu machen.

Was ist das Besondere an Ihrer Geschäftsidee?

In Deutschland und international wird das Thema „Deutscher Sekt“ wenig kommuniziert, dabei hat sich der hochwertige Winzersekt unglaublich positiv entwickelt. In Wettbewerben landen die Prickler der Top-Sektmacher regelmäßig auf den vorderen Plätzen. Deshalb lege ich bewusst den Schwerpunkt auf die Kommunikation und Sichtbarkeit auf hochwertigen „Deutschen Sekt“ – das ist in Deutschland vorher so nicht existent gewesen.

Mein Portal ist sehr umfangreich und informiert unterhaltsam sowohl über prickelnde Neuigkeiten, Veranstaltungen, Schaumweinempfehlungen, aber auch Foodpairing mit Sekt. Expertentipps inklusive.

Was waren die größten Stolpersteine bei der Gründung Ihres Unternehmens?
Wer oder was hat Ihnen geholfen?

Herausfordernd war und ist das Zeitmanagement einer Mompreneur, da die Weinbranche viel Flexibilität sowie eine gewisse Reisetätigkeit verlangt. Leider scheint auch die Kombination von kreativer Arbeit und Gewerbe kein typisches Berufsfeld zu sein, sodass die Fördertöpfe meist nicht infrage kommen. Schwierig ist auch die fehlende Unterstützung für Gründer, die aus privaten Gründen (langer Auslandsaufenthalt!) leider auch keine Hilfen etc. erhalten können, das macht die Finanzierung der nächsten Unternehmensstufen sehr schwierig.

Geholfen hat mir definitiv die gute Kenntnis der verschiedenen Arbeitsbereiche innerhalb der Weinbranche, um die Anforderungen an meine Tätigkeit realistisch einzuschätzen. Dabei war auch die Beratung im Rahmen des Lotsendienstes sehr hilfreich, die frühzeitig die finanziellen Aspekte verschiedener Ideen beleuchtet hat. Auch stärkt der familiäre Rückhalt meine Flexibilität und erlaubt eine gewisse Reisetätigkeit.

Wer oder was hat Sie inspiriert, sich selbstständig zu machen?

Zum einen die Leidenschaft für prickelnde Weine. Auch die Tatsache, dass hochwertiger Sekt aus Deutschland – zu Unrecht – kaum bekannt ist, motivierte mich zur Gründung. Die Weinwelt erlaubt einen ständigen Kontakt zu Menschen, gibt Einblick in die dortige Kultur – das macht den Alltag sehr spannend. Es wird nicht langweilig!

Würden Sie rückblickend etwas anders machen?

Schon vorab für das nötige Netzwerk sorgen, um Synergien und Chancen noch früher herauszufinden. Man sollte, als Freiberufliche/Selbständige von Anfang an abwägen, welche Anfragen oder Kooperationen einen weiterbringen.

Warum haben Sie sich für Potsdam entschieden?

Da ich schon länger in Potsdam wohne, war dies eine praktische Entscheidung. Die Nähe zu Berlin ist für mich als Weinprofessionelle von Vorteil.

Welchen Tipp können Sie anderen Gründer*innen mit auf den Weg geben?

Ganz genau Ziel und Nutzen abzuwägen. Frühzeitig ein Netzwerk in der Wunschbranche aufbauen und sich realistisch eingestehen, wie viel Zeit man – wie in meinem Falle – am Tag wirklich für die Arbeit aufbringen kann! Auch nicht scheuen, andere Experten aus der Branche zwecks Austausch zu kontaktieren.

Was wünschen Sie sich für die Zukunft?

Dass der Relaunch meiner Webseite zu „Nicole Wolbers – das Schaumweinmagazin“ reibungslos stattfindet. Das neu gestaltete Magazin wird meine vielfältigen Tätigkeiten, Berichterstattungen und Verkaufsaktionen zeitgemäß präsentieren. Dann wünsche ich mir, dass die in Zukunft geplanten Events die Weinwelt weiterhin so erfreuen und vor allen Dingen stattfinden können.

Kontakt

Nicole Wolbers DipWSET
E-Mail: nwolbers@schampuslounge.de
Telefon: 0176 56768510

Webseite: www.schampuslounge.de (neu: www.schaumweinmagazin.de)
Social Media:
https://www.linkedin.com/in/schampuslounge-nicolewolbers/
https://www.facebook.com/nicolem.wolbers/
https://www.instagram.com/schampuslounge/

Anschrift

Adresse: 
Schampuslounge – Nicole Wolbers
Am Jungfernsee 49
14469 Potsdam
Deutschland