Pandemiebedingte Einschränkungen

Gründungsberatung der Wirtschaftsförderung

Zwei Männer am Tisch besprechen etwas
Zwei Männer am Tisch besprechen etwas
Quelle: pixabay
8. Februar 2021

Die Potsdamer Stadtverwaltung kann ihre Dienstleistungen wegen der anhaltenden Pandemiesituation nur eingeschränkt anbieten.

Bis einschließlich 31. März 2021 trifft das auch auf die Erst- und Orientierungsberatung für Existenzgründer*innen im Rahmen des GründerService Potsdam zu. Persönliche Gespräche werden bis auf Weiteres nicht stattfinden. Telefonische Beratungen sind möglich.
Haben Sie Interesse an einer Gründungsberatung per Telefon, richten Sie bitte Ihre Anfrage per E-Mail an wirtschaftsfoerderung@rathaus.potsdam.de. Sie können dafür auch unser Kontaktformular verwenden.

Wir werden versuchen, Ihnen so schnell wie möglich einen Termin anzubieten.
 
Auf dem Potsdamer Gründungsportal www.gruenden-in-potsdam.de informieren wir Sie weiterhin über aktuelle Themen, Veranstaltungen und Beratungsangebote für Gründer*innen und junge Unternehmen.
 
Vielen Dank für Ihr Verständnis.
 
Ihre Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Potsdam