Potsdamer Unternehmen stellen sich vor

Step ZERO – Clemens Limberg

Clemens Limberg
Clemens Limberg
© Clemens Limberg
11. Oktober 2021

Gründungsjahr:
2020

Nach fünfeinhalb Jahren Vertrieb in einem großen Lifestyle-Magazin hat Clemens Limberg im September 2020 Step ZERO gegründet. Er unterstützt KMUs europaweit bei unterschiedlichsten Vertriebsvorhaben – sei es Aufbau, Expansion, Diversifikation etc.

Was ist das Besondere an Ihrer Geschäftsidee?

Anders als Berateragenturen oder aktive Vertriebler bediene ich sowohl den strategischen/beratenden Part als auch die aktive Mitarbeit und Anleitung, zum Beispiel als freelancing Head of Sales im Unternehmen des Kunden. Hierbei geht es darum, in kurzer-mittelfristiger Perspektive alle nötigen Weichen für den Erfolg zu stellen.

Alle Projekte müssen für mich remote realisierbar sein, da ich viele Monate im Jahr außerhalb von Deutschland bzw. Europa lebe.

Was waren die größten Stolpersteine bei der Gründung Ihres Unternehmens?
Wer oder was hat Ihnen geholfen?

Geholfen hat mir definitiv mein großen Netzwerk, sodass ich glücklicherweise recht schnell Kunden gewinnen konnte. Am schwierigsten war sicherlich das Finden eines für meine Leistung entsprechenden Stundensatzes, der gleichzeitig aber auch von der Zielgruppe der KMUs realisierbar war. Im Verlauf war es sicherlich auch nötig, viel Zeit in die genauen Leistungen zu stecken, die ich Kunden gegenüber anbiete.

Wer oder was hat Sie inspiriert, sich selbstständig zu machen?

Meine Freundin. Wir waren im Frühjahr 2020 mehrere Monate in Australien mit dem Van und dort sah ich hautnah, wie Reisen und Selbstständikeit bzw. Remote-Arbeit vereinbar waren. Sie hat mich auch zur Selbstständigkeit ermutigt und mir aufgezeigt, dass meine Ängste bzgl. dieses Schrittes aufgrund meiner persönlichen Gegebenheiten unbegründet waren.

Würden Sie rückblickend etwas anders machen?

Ich würde vorab schauen, dass ich recht schnell ein Gefühl dafür bekomme, in welchem Industriezweig ich mich vertrieblich am wohlsten fühle und entsprechend meine Spezialkenntnisse in diesem Bereich vertiefen.

Warum haben Sie sich für Potsdam entschieden?

Als Ur-Potsdamer habe ich die Stadt schon immer gemocht, lebe nach neun Jahren in der Welt inzwischen wieder in Potsdam West und genieße die wenigen Monate im Jahr hier sehr. Die Gründung hier war daher naheliegend auch wenn der Hebesatz der Stadt Potsdam für Gewerbetreibende heftig ist.

Welchen Tipp können Sie anderen Gründer*innen mit auf den Weg geben?

Überlege, was du

1) gut kannst und

2) gerne machst

und finde hier die nötige Schnittstelle. Am Ende muss es finanziell attraktiv sein, immerhin musst du dich selbst versichern, fürs Alter vorsorgen etc. Da macht es keinen Sinn, dass man gerade überlebt. Alternativ gibt es genügend Jobs, die man heutzutage auch remote ausüben will.

Was wünschen Sie sich für die Zukunft?

Das die Planungen für die nächsten Monate so aufgehen, wie es geplant ist und ich bei einem Kunden mit in die Unternehmensführung einsteige und dann zukünftig neben vertrieblichen auch noch andere unternehmerische Aufgaben übernehme und wir das volle Potenzial der Marke ausreizen.

Kontakt

Clemens Limberg
E-Mail: c.limberg@freenet.de

Social Media:
https://www.linkedin.com/company/step-zero

Anschrift

Adresse: 
Step ZERO – Clemens Limberg
Schillerplatz 23
14471 Potsdam
Deutschland